Das macht den Lion einzigartig

Im Roman «die Feuerzangenbowle» rät der Deutschprofessor seinem Schüler Hans Pfeiffer – dieser war ein junger, erfolgreicher Schriftsteller, der das Gymnasium inkognito nachholte – auf jeden Fall einen Beruf zu wählen, bei dem er wenig zu schreiben habe. Am besten werde er Zahnarzt, empfahl der Professor. Hans Pfeiffer gelobte es «feierlich».
Ähnlich verhält es sich bei Andreas Leu. Eine schreibende Arbeit war für seinen Deutschlehrer nicht die Berufsempfehlung erster Wahl. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.

Hauptberuflich arbeitet Andreas Leu als Fachredaktor bei der führenden Zeitschrift für Automatisierungstechnik und Elektronik «at - Aktuelle Technik». Er vereint vertieftes technisches Wissen, hohe Textqualität und Marketingerfahrung in einer Person.

Andreas Leu ist Mitglied beim Verband Schweizer Fachjournalisten SFJ.

Andreas Leu absolvierte ein technisches Studium in Elektronik und arbeitet anschliessend in unter-schiedlichsten Funktionen wie Applikations-ingenieur, im Vertrieb, als Geschäftsführer für ein Automatisierungsunternehmen und war als technischer Trainer für PLC-Programmierung tätig. Deshalb versteht er auch die expliziten Bedürfnisse und Interessen der verschiedenen Unternehmensebenen.

   Anschliessend war Andreas Leu für mehrere Jahre als Pressereferent, Fachjournalist und als Marketing-Manager für technisch orientierte Unternehmen tätig. Während dieser Zeit lernte er alle Kommunikationstechniken für eine erfolgreiche Öffentlichkeitsarbeit anzuwenden. Dank seinem technischen Background und den vertieften Kenntnissen über Informations-technologien fühlt er sich auch in den Online-Medien wohl.



Vision

Wir wollen Unternehmen bei ihrer Kommunikations- und Marketingstrategie mit unseren Dienstleistungen so unterstützen, dass sie sich erfolgreich in ihrem Marktumfeld behaupten können. Wir verhelfen ihnen durch professionelle Öffentlichkeitsarbeit zu mehr Marktpräsenz und somit zu mehr Kunden.